Alpinabteilung

Konsequent erfolgreich

Die Weltcuphanganlage

Die Lenggrieser Wintersportler bilden mit den Ski-Clubs aus der Umgebung Trainingsgemein-schaften. Darüber hinaus ist der Weltcup-Hang offizielles Nachwuchsleistungszentrum des DSV. Zusammen mit dem neuen Sessel-Lift und der zuverlässigen Beschneiung ist die Sportanlage hervorragend geeignet für FIS Rennen usw. In der Saison 2006 führte der SCL überlegen den 1. Platz in der SGO an.

Renngruppen

Sportlich begeisterte Kinder werden ab Jahrgang 2000 in der Bambini Gruppe spielerisch an das Skifahren herangeführt. Ab der Alterstufe S8 nehmen die Kinder an den ersten regionalen Skirennen (Utzingercup) teil. In der Klasse S10 folgt der Sparkassencup. Im Alter von 10 Jahren steht der HEXAL-Cup im Renngeschehen und überregionale Rennveranstaltungen.

Vielseitiges Training

Konditionstraining

Konditionstraining

Neben dem Schneetraining wird das ganze Jahr Konditionssport mindestens zweimal pro Woche, abgestimmt auf den alpinen Rennsport veranstaltet. Ein gut trainierter Körper ist die beste Abwehr gegen mögliche Verletzungen. Waldlauf im Wechsel mit Radfahren und Inlineskating sorgt fuer Abwechslung.

 

 DIE VERBÄNDE

Deutscher Skiverband

Bayerischer Skiverband

Skiverband Oberland

  http://www.ski-online.de/

  http://www.bsv-ski.de/

  http://www.skiverband-oberland.de/

Publiziert am: Freitag, 10. März 2006 (9843 mal gelesen)
Copyright © by Skiclub Lenggries e.V.

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]