Hohenburger-Schloßlauf 2016

Am 23. Juli 2016 fand der 6. Hohenburger Schlosslauf statt. An dem Crosslauf kamen 370 Teilnehmer ins Ziel.  Bei Sommerwetter war die Veranstaltung wieder bestens besucht. Nur mit Hilfe unserer Mitglieder, Helfer und Sponsoren ist eine solche Großveranstaltung möglich. Hierzu bedankt sich der Vorstand des Skiclub Lenggries sehr herzlich. Unsere Partner waren: Sport Sepp Lenggries, Schulen Hohenburg, Raiffeisenbank Tölzer Land eG, AOK Bad Tölz, Weißbierbrauerei Hopf, Metzgerie Holzner Lenggries, Gemeinde Lenggries, Brauneck Bergbahn, Hirschkuss, Hochseilgarten Isarwinkel, und den ROC.

Ein Dreifacherfolg in der U16 für den SC Lenggries
1. Jonas Haider, 2. Korbinian Sterm 3. Sebastian Dix
 Ergebisliste
Urkundendruck
 Fotos vom Waldlauf
Herzlich willkommen auf Hohenburg
Seit über 50 Jahren werden im ehemaligen Jagdschloss der Luxemburger Großherzöge junge Mädchen und Frauen unterrichtet. Gegründet wurde die Bildungseinrichtung einst von den Ursulinen-Schwestern als Hauswirtschafts- und Mittelschule. Heute gehören zu den St.-Ursula-Schulen ein Gymnasium und eine Realschule.

Schloß Hohenburger

Hohenburger Weiher

Preise
Die Plätze 1 bis 3 ab Klasse U10 bis zur Haupklassen werden mit Pokalen ausgezeichnet. Zusätzlich erhalten alle U10 bis U16 Teilnehmer Urkunden zur Siegerehrung überreicht. Alle Teilnehmer mit Zeitnahme haben die Möglichkeit ihre Urkunde online auszudrucken. Die Zwergerl werden nach dem Zieleinlauf mit einer Medaille ausgezeichnet.
 
Downloads
Hier stehen Unterlagen für Pressetexte und Veröffentlichungen zur Verfügung. Das Pressefoto kann frei verwendet werden:
Pressefoto Pressemitteilung
ROC Logo (gif)  /  ROC Logo Skiclub Lenggries (gif)
Flyer/AusschreibungPlakat (pdf)
Laufstrecken (pdf)  / Ergebnisliste / Teilnehmerliste
 
Laufstrecken
Ab Jahrgang 2011 starten die Bambini um 10 Uhr auf eine 500 m lange Strecke. Die U10 absolvieren eine 1,2 km m Distanz um 10.15 Uhr. Die nächst Älteren laufen an-schließend 1,7 km zum Hohenburger Weiher und zurück zum Ziel. Die längste Strecke mit 2,3 km führt die Klassen U14/U14 am südlichen Ufer des Hohenburger Weihers vorbei und mit einer Schleife östlich zum Zieleinlauf. Gleich zweimal machen sich die Jugendlichen und die Hobbyläufer auf den 2,3 km langen Rundkurs auf den Weg mit insgesamt 4,6 km Streckenlänge.

Die Erwachsenen laufen um 12.45 Uhr auf hügeligen Waldwegen eine anspruchsvolle Etappe bis zu einer Länge von 8 km. Zuerst führt der Weg (Strecke 2.300 m: U14/U16/Jugend20/Hobbyklasse) zum Weiher und wieder zurück zum Ziel, danach geht es nördlich am Weiher vorbei über einen Höhenweg mit ca. 224 m Steigung.
 
Laufstrecken (pdf)
Klassen
Streckenkarte Google
mit Dateien für Navigation
 Streckenprofile
Zwergerl A/B  500 m  
Kinder U10 (m/w)
1.200 m  
Kinder U12 (m/w)  1.700 m
 
Jugend U14 (m/w)
2.300 m 2.300 m
Jugend U16 (m/w) 2.300 m 2.300 m
Jugend U20 (m/w) 4.600 m
4.600 m
Hobbyklasse 4.600 m 4.600 m
Erwachsenenklassen 8.000 m 8.000 m
Umgebungsplan Hohenburg
 hier  
 
Flyer mit Ausschreibung
Schülerklassen Strecke Jahrgang Länge Startzeit
Zwergerl A
1 2011 - 2013    500 m 10:00
Zwergerl B
1 2009 - 2010    500 m
10:05
Kinder U10 (w)  2 2007 - 2008 1.200 m 10:15
Kinder U10 (m)
2 2007 - 2008
1.200 m
10:30
Kinder U12 (w)
3 2005 - 2006 1.700 m 10:45
Kinder U12 (m)  3
2005 - 2006
1.700 m
11:00
Jugend U14 (w) 4 2003 - 2004
2.300 m 11:15
Jugend U14 (m) 
4
2003 - 2004
2.300 m
11:30
Jugend U16 (m/w)
4 2001 - 2002
2.300 m 11:45





Jugendklassen Strecke Jahrgang Länge Startzeit
Jugend U20 (m/w)
4 1997 - 2000
4.600 m 12:00
Hobbyklasse (m/w)
4 1996 u. älter
4.600 m 12:00





Erwachsenenklassen Strecke Jahrgang Länge Startzeit
Hauptklasse (m/w)
5 1987 - 1996 8.000 m 12:45
Altersklasse 30 (m/w)  5 1977 - 1986 8.000 m 12:45
Altersklasse 40 (w/w)
5 1967 - 1976 8.000 m 12:45
Altersklasse 50 (m/w)  5 1957 - 1966 8.000 m 12:45
Altersklasse 60 u. älter (m/w)  5 <= 1956 8.000 m 12:45
(ROC-Kategorie): Crosslauf, überwiegend Waldwege 
  2.300 m Gesamtsteigung 46 m 
  4.600 m Gesamtsteigung 92 m 
  8.000 m Gesamtsteigung 270 m
Start und Ziel: Schloß Hohenburg 
Parken: Schloß Hohenburg 
Startnummernausgabe:
Schloß Hohenburg ab 9 Uhr 
Zahlung:
bei Startnummernausgabe
Meldungen: ab 01.05.2016
www.skiclub-lenggries.de
Meldeschluss: Mittwoch, 20. Juli 2016, 22.00 Uhr
Nachmeldungen: bis 1 Stunde vor den Startzeiten am 23.07.2016 für alle Klassen möglich (Nachmeldegebühr 3 €)
Gebühren:
Zwergerl/Schüler 4,00 EUR, Jugend 6,00 EUR, Erwachsene 9,00 EUR
Zeitnahme: Allgäu-Timing Sportzeitmessung mit Chip
 Duschmöglichkeit  in den Turnhalle Hohenburg
Siegerehrung:
anschließend nach Rennende, Schloß Hohenburg 
Auszeichnungen: Zwergerl: Alle Teilnehmer erhalten Medaillen,  keine Zeitnahme und Urkunden, Schüler U10-U16: Pokale Platz 1-3 und Urkunden für Alle; Jugend U20, Hobbygruppe und Erwachsene: Pokale für die drei Ersten jeder Klasse
 Ergebnislisten:
www.skiclub-lenggries.de 
 Organisation: Skiclub-Lenggries e.V.
Postfach 1107
83661 Lenggries
Telefon 08042-91980
 Unsere Sponsoren

 Raiffeisenbank Tölzer Land eG
 Sport Sepp Lenggries
 AOK Bad Tölz
 Weißbierbrauerei Hopf
 Metzgerie Holzner Lenggries
 Gemeinde Lenggries
Brauneck Bergbahn
 Wirtschaftsforum Oberland
Unsere Partner
Hirschkuss
Hochseilgarten Isarwinkel
Oberland Challenge  Schulen Hohenburg
Stand 23.07.2016, 16:00

Publiziert am: Mittwoch, 11. Januar 2012 (25514 mal gelesen)
Copyright © by Skiclub Lenggries e.V.

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]